Am 9. Oktober 2013 erhielt das Kochbuch "Feierabendküche ohne Reue" auf der Frankfurter Buchmesse die Silbermedaille der GAD Gastronomischen Akademie Deutschland

Das Video von meinem Auftritt in der Showkitchen bei der Paris Cookbook Fair 2013



"Feierabendküche ohne Reue" ISBN 978-3-942051-37-8 

WINNER OF THE 

GOURMAND WORLD COOKBOOK AWARD 2012

BEST HEALTH COOKBOOK GERMANY



Feierabendküche ohne Reue


Untertitel:
80 schlanke Abendessen für den gesunden Genuss

Abzunehmen fällt zumeist gar nicht so schwer. Es ist für viele Menschen durchaus machbar, eine befristete Zeit lang eine Diät durchzuführen. Aber das Gewicht zu halten, das ist dann oft schon weitaus schwieriger!

„Feierabendküche ohne Reue“ gibt dafür Anregungen – mit saisonalen, schlanken und ausgewogenen Gerichten, die ein gesundes Genießen im Alltag ermöglichen. Gerade für Berufstätige ist das Abendessen jene Mahlzeit, die sie am besten selbst gestalten können. Die Gerichte in diesem Buch sind nicht nur für diätetische Bedürfnisse ideal, sondern – in Ruhe genossen – Wohltaten für Leib und Seele. Und sie schmecken auch mittags.

Für die immer größer werdende Gemeinde an Vegetariern bzw. an Flexitariens, die nicht immer, aber immer öfter vegetarisch essen, gibt es bei vielen Rezepten eine ausgewogene vegetarische Variante.

Den zunehmenden Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien wird durch eine entsprechende Kennzeichnung von Kuhmilch, Milchzucker (Laktose), Weizen, Hefe und Gluten Rechnung getragen.


Autorin: Edith Kubiena
Fotografie: Paul Kolp
farbig mit 145 Bildern und Tabellen, Hardcover, Format 21 x 16,7 cm (hxb)
256 Seiten, Preis 19,90 €  / 20,45 € [A] / 37,- CHF 
ISBN 978-3-942051-37-8



Bildunterschrift hinzufügen



Feierabendküche ohne Reue‘ – Winner of the Gourmand Cookbook Award 2012 (Germany) category nutrition/health

80 slimming dinners for a healthy enjoyment

Recipes for Spring, Summer, Autumn and Winter using seasonal ingredients

Losing weight is usually not so difficult. It is perfectly feasible for many people to stick to a diet for a limited period of time, however it’s often much harder to keep the weight off!

 „Feierabendküche ohne Reue“ provides suggestions of how to bring a healthy enjoyment to everyday life through the use of seasonal, slimming and balanced dishes. 

Dinner is the one meal, especially for working professionals, which they can most easily create themselves. The dishes in this book are not only ideal for dietary needs, but – enjoyed at leisure – benefit both the body and soul. 

They also taste good at lunch-time.

For the growing community of vegetarians, or also flexitarians, who more often than not eat vegetarian food, many recipes offer a balanced vegetarian option.
Sufferes of food intolerances and allergies are supported as each recipe is appropriately marked according to the content with the labels -Dairy, Lactose, Wheat, Yeast and Gluten.

Edith Kubiena :
Francophile, dietician and trained chef ,from Burgenland, who has a passion for gardening. Good, healthy food and enjoyment are a part of her everyday life. She has a practice in holistic nutrition consultation (focusing on metabolism, allergies and intolerances, weight control and nutrition in accordance with TCM) and also works as a consultant for the catering industry and on nutrition projects.

Cooking show and presentation on 22.2.2013 as a part of the  Paris Cookbook Fair in the LOUVRE at 14.00.


3 Kommentare:

  1. Wunderbar! Schon wieder ein Kochbuch auf dem Markt, das schlank hält. Aber sind wir doch einmal ehrlich - ohne Sport geht es nicht!
    Ich wünsche Ihnen trotzdem viel Erfolg beim Verkauf Ihrer Bücher.

    AntwortenLöschen
  2. Sport wird überbewertet, das ist reine Industrie mit Diäten und Sportinstituten, in Wahrheit ist das Geheimnis Glück und ein Grundumsatz der nicht ständig verändert wird, sondern mit Gemüse hochgehalten wird.
    Viel Glück beim Verkauf mit den Büchern - tolle Geschäft und viele Menschen die danach leben und es soll jedem gut gehen :o)))

    AntwortenLöschen
  3. Die Rezepte sind gut beschrieben und können tatsächlich so nachgekocht werden. Schmeckt prima!
    Weiter so.

    AntwortenLöschen